Owncloud: „Permission 0770“ Problem mit Zugriff auf NTFS Ordner beheben

UPDATE 31.07.2013:
Bevor die unten aufgeführten Änderungen durchgeführt werden. Solltest du diesen Beitrag prüfen: USB Festplatte am Router in Dateisystem von Raspberry Pi einbinden

UPDATE 17.02.2013:
Leser AYPIRI hat darauf hingewiesen, dass ab Version 4.5.6 die Klammer bis auf Zeile 276 ausgeweitet werden muss. Näheres dazu in seinem Kommentar. Herzlichen Dank dafür!

Original Artikel:

Nachdem ich Owncloud eingerichtet und installiert hatte und schon sehr gespannt auf die Oberfläche war, bekam ich einen Dämpfer in Form einer Fehlermeldung, verpasst. Hier hieß es, ich solle die Zugriffsrechte zu meinem Inhaltsordner auf 0770 setzen, da ansonsten weitere (System-)Benutzer den Inhalt auflisten könnten. Wortlaut:

Data directory (/media/inhaltsordner/owncloud/data) is readable for other users

Please change the permissions to 0770 so that the directory cannot be listed by other users.

Normalerweise wäre das ein leichtes die Rechte zu ändern. Einfach ein sudo chmod 0770 /media/inhaltsordner aber komischerweise änderten sich die Rechte nicht. Vermutlich ein Umstand durch das Windows Filesystem NTFS und so gut kenne ich mich mit Linux auch nicht aus, dass ich dies noch hin bekommen hätte. Daher habe ich mich für einen eher unkonventionellen Weg entschieden und die Fehlermeldung im Quellcode auskommentiert. Habe ich einen Weg gefunden, wie ich die Rechte doch noch ändern kann – oder mir einen Tipp zukommen lässt, so wäre mir dies natürlich am Liebsten.

Nun zur „Lösung“ des Problems:
Öffnet die Datei utils.php mit einem Editor sudo nano /var/www/owncloud/lib/util.php. Der Pfad variiert natürlich, je nachdem wo ihr owncloud installiert habt.

Sucht nach dem Text //check for correct file permissions und fügt direkt darunter die Zeichen /* ein. Scrollt nun weiter nach unten und gebt nach der geschweiften Klammer hinter //TODO: permissions checks for windows hosts
}
die Zeichen */ ein. Abspeichern und im Browser die Seite aktualisieren.
Somit habt ihr diesen Bereich auskommentiert und die dortige Abfrage nach den Benutzerrechten wird demnach ignoriert. Vergesst nicht, nach Updates dies zu Wiederholen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 5 =