Walking Dead – RtS – Tipp #2 – Charaktere –

Eine gut ausgestattete Mannschaft zur Verfügung zu haben, erleichtert das Bewältigen von schwierigen Missionen ungemein. Je nach Anforderung kann man so seine Truppe besser auswählen.

Am Anfang geltet der Grundsatz „Nimm was du kriegen kannst“: Stufe alle Seltenen Charaktere bis zum Maximallevel hoch. Suche dir einen vernünftigen Anführer aus und beginne damit die restlichen Charaktere danach auszurichten. Boni für Nahkämpfer machen Sinn wenn deine restliche Mannschaft vorwiegend und gänzlich in den Nahkampf geht.

Diese Phase im Spiel ist sehr langwierig, da sehr wahrscheinlich das Gefühl besteht hinter anderen Spielern hinterher zu hinken. Charaktere mit 4* oder höher sind hier extremst selten zu finden.

Diese Phase des Spiels sollte man aber mit dem Ausbau der Basis kombinieren. Und sollte man nicht mehr weiterkommen, da Missionen zu schwer sind, kann man frühere Gebiete besuchen. Irgendwann kommt der Punkt, wo die Auswahl der Charaktere entscheidend ist. Daher rate ich von mindestens zwei verschiedenen Gruppen:

Gruppe 1 – Anti Beißer Truppe – : Glenn als Anführer und als Waffen +Kritische Trefferchance (kritische Treffer töten Beißer sofort)

Gruppe 2 – Anti Menschen Truppe – : Anführer mit Boni zu Verteidigung + Nah-/Fernkampf Boni. 1 Heiler. Mehrfachtreffer Charaktere wie Sandy, Rick, Alex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 3 =